Verfasst von: Manuel | 12.05.2009

Schuhtasche

schuhtasche

Hand...schuh...taschen...ding in einem Schaufenster in der Kasseler Innenstadt - womöglich wurde hier ein Krokodil, aus dem man Leder für Schuhe macht mit einem, aus dem man Leder für Handtaschen macht, gekreuzt... aber den Gedanken, diesen Mutanten in ein Schaufenster zu stellen kann man wohl nur mit geistiger Umnachtung erklären.

Wahrscheinlich lasse ich mich hier gerade für Gorillamarketing einspannen (das ist, wenn sich jemand so gut er kann zum Affen macht, in der Hoffnung, damit zumindest irgendwelche Aufmerksamkeit zu erregen), aber diese Beklopptheit muss ich einfach loswerden.

Ist dem Taschendesigner hier nach der Hälfte das Material ausgegangen? Und dann hat er einfach einen Absatz unten rangemacht und gesagt: “So wird ein Schuh draus”?

About these ads

Responses

  1. [...] Das kann so nicht weitergehen. Was soll ich nur dagegen tun? Sollte ich mehr über Handtaschen bloggen? Oder über Schuhe? Oder beides? [...]

  2. So steht die Tasche immer sicher auf den Boden und kann nicht umfallen ;)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: