Verfasst von: Manuel | 05.11.2011

Mars-500: Mission accomplished

Für diejenigen, an denen es vorbeigegangen sein sollte: Das hier schon vor seinem Start angesprochene Raumfahrtprojekt Mars-500 wurde am Freitag abgeschlossen.
Die Kooperation der europäischen Raumfahrtbehörde ESA und ihrem russischen Pendant Roskosmos simulierte einen 520-tägigen Flug zum Mars und zurück, indem sechs Freiwillige aus Russland, China, Italien und Frankreich auf engstem Raum in Isolation gehalten wurden.

Von Schlägereien in der Männergruppe wurde bislang noch nichts bekannt.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: