Verfasst von: Manuel | 06.04.2009

Signs

Das erste Mal, als ich mich zu „Signs“ etwas umfangreicher geäußert habe, bin ich knapp einem Rausschmiss entgangen, weil ich drauf und dran war, den Lieblingsfilm der Hausherrin zu verreißen… warum auch immer er das ist.
Weder Mel Gibson noch das merkwürdig eingestreute Rumgeulke und die Anspielungen auf Bigfoot und die Invasionsszenarien einiger 50er-Jahre-Fiction können diesen haarsträubenden Ausrutscher retten. Man bekommt gelegentlich das Gefühl, der Drehbuchautor habe sich ein paar Scherze erlaubt und der Cutter hatte ein paar lustige Tage, diese einfach zu Hauptbestandteilen des Films zu machen. Plotholes, logische Fehler und unfreiwillige Komik jagen sich gegenseitig den Rang ab, während im Vordergrund eine zweifelhaft belegte Aussage entsteht, die mit dem vollkommen übertriebenen Hintergrund so gut zusammenpasst wie Schuhcreme mit Sauce Hollandaise.

1/10 herumstehendes Wasserglas.

Update: Weitere Ansicht?
Björn fand den Streifen auch mies.


Responses

  1. […] Doch, Mel Gibson hat auch in guten Filmen mitgemacht. “Der Patriot” gehört nicht dazu. Aber […]

  2. […] Vielleicht liegt es bei “The Ring” wie auch bei “Signs” mitunter daran, dass ich mit neuzeitlichem Horror wenig anfangen kann – beide Filme haben mir […]

  3. Ist es eigentlich als Zeichen zu werten, dass dieser Uraltbeitrag unvermittelt in meinem Feedreader auftaucht? Falls ja: wofür?

  4. @Sebastian
    Danke für den Hinweis, ich wär von selbst nicht mal auf die Idee gekommen, dass das möglich wäre.

    Die naheliegendste Erklärung ist, dass ich erst vorgestern den Text editiert habe und WordPress das als Anlass nimmt, ihn neu zu verfüttern.
    Ich hoffe, dass das nicht bei jedem Detail passiert, das ich hier und da mal in alten Artikeln ändere (wie hier – die Änderung dürfte glatt unsichtbar sein), oder dass sich das zumindest irgendwie abschalten lässt und ich einfach nur noch nicht weiß, wie.


Das muss kommentiert werden!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: