Verfasst von: Manuel | 16.05.2009

Zensurmenschen

Wenn ich lese, wie fragwürdige Organisationen jetzt das Thema Kinderporno für sich entdecken, um damit auf dem Rücken von Missbrauchsopfern, durch Lobbyarbeit für die Einführung der Internetzensur, Aufmerksamkeit auf sich zu lenkendann fällt mir Max Liebermann ein.

Besonders lesenswerte Artikel zur selbsternannten „Deutschen Kinderhilfe“:

Und vor allem:

Advertisements

Responses

  1. […] sind gegen Demokratie Falls noch irgendjemand Spuren der Seriösität bei der “Deutschen Kinderhilfe” vermutet hat, bieten sich heute dieser und dieser Artikel bei Spreeblick an, die ganz gut zeigen, […]

  2. […] Mein frustrierter Kommentar über den Demagogenverband “Deutsche Kinderhilfe” […]

  3. […] habe in den vergangenen Wochen ja auch eine Menge zum Thema Netzsperren gebloggt und mich auch darüberhinaus mehr mit dem Themenkomplex beschäftigt, als mir lieb gewesen wäre. Das […]


Das muss kommentiert werden!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: